Info über die Produktion
Das Geheimnis der gelben Narzisse (2013)
zurück zur Übersicht


2013_02 2013_03 2013_04 2013_05 2013_06 2013_07 2013_08 2013_10 2013_15 2013_20
 Titel: Das Geheimnis der gelben Narzisse
 Autor: Matthias Hahn
 Autor-Zusatz: nach Motiven von Edgar Wallace
 Aufführungsjahr: 2013
 Kurztext: Das Soho Rose Theater in London, von Lady Moron geleitet, ist auf fernöstliche Tanzkunst und Revuen spezialisiert. Der plötzliche Tod einer chinesischen Tänzerin ist der Auftakt merkwürdiger, dramatischer Vorkommnisse. Das ruft Scotland Yard auf den Plan: Fast jeder hat ein Tatmotiv. Inspektor Bliss muss sich auf ein Verwirrspiel mit unerwartetem Ausgang einlassen, für den Zuschauer jedoch wartet ein spannender, vergnüglicher Theaterabend. Versprochen!
 Besetzung: 
Samantha Stay (Chauffeurin der Lady Moron): Marion Joos
Odette Rider (junge Balletttänzerin): Karina Bergau
Lizzy Reddle (Maskenbildnerin): Sophie Geyer / Tanja Hofmann
Lady Moron (Intendantin des Soho Rose Theaters): Katharina Zoberbier
Lord Selvyn Moron (Stiefsohn der Gräfin): Andreas Gühring
Chesney Prayne (Finanzverwalter des Soho Rose Theaters): Thomas Joos
Lieh Chi (in geheimer Sache): Susanne Fügel
Inspektor Bliss (von Scotland Yard): Ralph Bartl

Regie: Barbara Metelmann
Bühnenbild: Gerd Fontes
Assistenz: Doris Heiland, Zlatko Duzbaba
Kostüme und Maske: Carola Rieder
Inspizienz: Zlatko Duzbaba
Licht- und Tontechnik: Benjamin Bruder, Manuel Voigt
Requisite: Tanja Hofmann, Sophie Geyer
Grafik und Druckgestaltung: Gerd Fontes
Assistenz: Martin Wehl
Presse: Irene Timmann, Thomas Joos
Organisation: Dieter Link, Ilka Klein, Hartmut Niederberger, Marika Maurer, Jürgen Maurer, Katharina Seidel
 Rechte: Deutscher Theaterverlag Weinheim


Theater die Eulen 2017
www.theater-die-eulen.de